Herzlich willkommen!

Wenn wir viele Jahrzehnte unseres Lebens durchschritten haben, kommen wir in das
"SILBERNE ZEITALTER". Unsere Vision ist, in diesem Lebensabschnitt unabhängig und so gesund wie möglich zu bleiben. Wir wollen unsere Senioren in der Verbandsgemeinde
dabei mit einigen Projekten unterstützen.

Wir - Ihr Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Lambsheim - Heßheim -

schaffen Verbindungen zwischen den Menschen und den Institutionen als Interessenvertreter und Sprachrohr für Senioren. Wir arbeiten ehrenamtlich und sind politisch und konfessionell neutral.

Wir sind im  Kreisseniorenbeirat in Ludwigshafen  und in der

Landesseniorenvertretung Rheinland-Pfalz  in Mainz vertreten.

Hier finden Sie viele zusätzliche interessante Themen, besonders verweisen wir auf die
Verlinkung in YouTube.

Aktuelle Angebote im August 2021

  • Wir starten in den Herbst mit „Bewegung und Tanz". Informieren Sie sich auf unserer separaten Anzeige im Amtsblatt, in den Plakataushängen und in Kürze auf unserer Homepage. Unsere Telefonnummern finden Sie auch in unserer LifeCard.
     

  • Die Landesseniorenvertretung Rheinland-Pfalz empfiehlt den Bericht zum Thema "Polizeiberatung und Informationen zu Corona-Straftaten".
     

  • Die LifeCard liegt an allen öffentlichen zugänglichen Stellen der Verbandsgemeinde aus. Die LifeCard zum Anschauen finden Sie unter der Rubrik "Flyer".
     

  • Die Landesberatungsstelle „Barrierefrei Bauen und Wohnen“ führt wieder persönlich und kostenfrei Vor-Ort-Beratungen durch.
    Telefonische Terminanfragen 10 bis 13 Uhr (Mo, Mi, Do) unter 06131-284871. Online-Buchung und weitere Informationen finden Interessierte unter
    www.barrierefrei-rlp.de
     

Fußzeilen-Logo.PNG

Wir möchten mit Hilfe der politischen Vertreter gute Lebensbedingungen in unserer Verbandsgemeinde schaffen. Reden Sie mit uns. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

Übrigens: Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Seniorinnen und Senioren, die Interesse haben, bei unseren Projekten mitzuarbeiten.

 

Wir freuen uns auch, wenn sich altersunabhängig Bürgerinnen und Bürger melden, die uns ehrenamtlich unterstützen möchten.

Sonja Welz

Vorsitzende

Tel. 06233-3791-190